Hol- und Bringdienst

 
alt= alt= alt=
 
 

RAUS AUS DER EINSAMKEIT, REIN INS LEBEN

 
 
 
Alle Gäste der Tagespflege haben die Möglichkeit, morgens und abends unseren hauseigenen Fahrdienst in Anspruch zu nehmen. Dieser Fahrdienst wird durch eigene Fahrzeuge sichergestellt. Die An- und Abreise kann jedoch auch selbstständig oder durch Angehörige erfolgen.

Service ab der Haustür

Unsere Tagesgäste werden auf Wunsch morgens in ihrer Wohnung abgeholt und abends dorthin zurückbegleitet. Dabei erfolgt die notwendige Unterstützung beim Gehen bzw. der Transfer im Rollstuhl. Dem Fahrdienst kommt häufig auch die Aufgabe der Weiterleitung von Informationen zu, die von Angehörigen an die Tagespflege bzw. umgekehrt weitergeleitet werden sollen.

 

Barrierefreier Zugang
Die Tagespflegeeinrichtung befindet sich in der 1. Etage eines Jugendstil-Gebäudes inmitten der Zwickauer Innenstadt. Der Baustandard umfasst einen komplett neu installierten und ausreichend großen Außenaufzug auf der Rückseite des Gebäudes, der einen barrierefreien Zutritt zu den Räumlichkeiten der Tagespflege gewährleistet. Zusätzlich wurde ein Vorraum für den Außenaufzug geschaffen. Somit ist es möglich, dass die Tagesgäste auch bei schlechten Wetterverhältnissen sicher und trocken vom Fahrzeug zum Eingang und zum Aufzug gelangen.